Aktuelles

 

 

20.07.21

 

Ventus 3M

05.03.21

Zum ersten Mal haben wir nun einen Ventus 3M in der Instandhaltung. Ein faszinierendes Flugzeug, gefüllt mit neuester Technik und vielen schönen Detaillösungen.

 

 

Änderung bei Instandhaltungsprogrammen

02.01.2021

Mit der Einführung des Part ML im März 2020 wurde für uns ein Wechsel der Betriebsgenehmigung erforderlich. In diesem Zusammenhang wird die Zulassung unserer CAMO DE.MG.0500 zurückgegeben. Es verlieren damit zum 31.12.20 jene Instandhaltungsprogramme ihre Gültigkeit, welche von uns im indirekten Verfahren genehmigt wurden. Für den nicht gewerblichen oder kommerziellen Betrieb sind nun

selbsterklärte AMP´s vorgesehen. Weitere Infos finden sich hier:

Luftfahrt Bundesamt - Erstellung und Genehmigungsverfahren von IHP für nicht-gewerblichen Luftverkehr im Zuständigkeitsbereich des LBA

 

 

25.11.2020

Heute haben wir die Urkunde zur neuen Genehmigung erhalten. Eine wesentliche Änderung gegenüber der bisherigen Zulassung  ist nun die Möglichkeit, Komponenten für gewerblich oder kommerziell (AOC) genutzte Luftfahrzeuge instand zu halten.  

 

Wankeltriebwerk AE50R

10.10.2020

Ein neues Probelaufgestell für die Wankelmotoren wurde angefertigt und in Betrieb genommen.

 

Personalschulung MIPA

20 / 21.07.20 

Unsere Mitarbeiter besuchten eine Fortbildung beim Lackhersteller '"MIPA" . Lacke von MIPA werden  als Beschichtung z.B. von Schempp-Hirth verwendet.  

 

04.03.2020

 

30.09.2019

 

12.08.2019